News

PS, Perlwasser und ein Präsident

IMG_3878

Kaum hatte Tag 2 der ISH begonnen, besuchte uns der Präsident des europäischen Schwimmbadverbandes EUSA Andreas Petridis (rechts). Er hatte den weiten Weg aus Griechenland auf sich genommen, um seine „Mutter“ BWT und den bsw zu besuchen. Und dann nahm er direkt am bsw-Vortragsprogramm teil, wo der heutige BWT-Referent Andreas Wurm deutlich machte: neben den richtigen Produkten und dem bestimmungsgemäßen Betrieb kommt es bei Haustechnik vor allem auf eins an: kompetente Partner. Das ging natürlich runter wie Öl– auch wenn sich die ISH rund ums Wasser dreht. Allen Rednern von BWT, Grünbeck und Judo im bsw-Kongress vielen Dank für ihr Engagement. Weiterhin erfolgreiche Messegeschäfte!

Das könnte Sie auch interessieren

Keine Kommentare

Antwort schreiben