News

ISH: In Sachen Hauswassertechnik

ISH: In Sachen Hauswassertechnik

Im Frühling jeden „krummen“ Jahres geht es nach Frankfurt – zur ISH. Montag machen wir uns auf den Weg, um unserem Stand den letzten Feinschliff zu geben und die Technik in unserem Vortragsareal einzurichten.

Und von Dienstag, 10. März, bis Samstag, 14. März, freuen wir uns über alle, die uns besuchen kommen. Natürlich ist der bsw auf der ISH, um die „Schwimmbadfahne“ hochzuhalten, aber auch, um  seine Mitglieder aus der Hauswassertechnik zu unterstützen.

BWT, Grünbeck und Judo bilden mit uns wieder die „Kompetenzzone Wasser“ in Halle 5.1.

Immer was los – im Vortragszentrum des bsw

Neben neuen Produkten gibt es täglich Wissenswertes zur Trink- und Heizwasserbehandlung. Willibald Schodorf (BWT) präsentiert das Geheimnis natürlich perfekten Heizungswassers, Georg –Uwe Schnell (Judo) legt dar, wie man Gefährdungsanalysen gemäß Trinkwasserverordnung erstellt und umsetzt und Dr. Christian Schauer (Grünbeck) erläutert, unter welchen Voraussetzungen die Trinkwasserhygiene erhalten bleibt.

Alle Vorträge sind kostenlos. Einfach vorbeikommen in Halle 5.1, Stand C 78, Platz nehmen, Kaffee genießen und ganz nebenbei schlauer werden. Bis bald in Frankfurt!

Das könnte Sie auch interessieren

Keine Kommentare

Antwort schreiben