Tel.: 0221 - 2716690
News

Fachprogramm, Feiern und viele Gewinner

Bier vom Fass bei Topras – so könnte man den ersten Abend der Topras-Jahrestagung 2020 überschreiben, der in einer alten Brauerei mit Blick auf das Rheintal stattfand. Schöner Ausblick, während man auf den erfolgreichen Start der Traditionsveranstaltung zurückblickte.

Schließlich fing das Event, das diesmal in Königswinter stattfand, schon tagsüber mit der Händlertagung an, der sich die „Mini-Messe“ anschloss. Hier zeigten die Topras-Lieferanten ihre Produkte und beantworteten individuelle Fragen. Generelle Fragestellungen standen dagegen im Mittelpunkt des zweiten Tages. Sachverständiger Dirk Brede beleuchtete im tagsüber stattfindenden Fachprogramms die Planungshaftung für Schwimmbadbauer.

Auch ging er auf die europäischen Schwimmbadnormen DIN EN 15288 und DIN EN 16582 ein. Steuerberater Matthias Treybal erklärte in einem betriebswirtschaftlichen „Kompaktkurs“, wie man den Wert seines Unternehmens ermitteln kann – und wie das Finanzamt diesen errechnet. Einsatz von Entfeuchtungsanlagen nach gesetzlichen Vorschriften – das war das Thema von Wolfgang Federhofer, KVS.

Klaus Schrörs und Torben Jungbauer, KWS, deren Produkt als „Maybach unter den Schwimmbecken“ angekündigt wurde, teilten ihr Wissen rund um Pools aus PVS mit den rund 200 „Topranern“. Außerdem stellten sie das für Topras-Händler exklusiv konzipierte Premium-Class-Becken vor, das unter anderem mit einem besonderen Glanzgrad überzeugt.

Glanz in die Hütte kam auch im Nachmittagsteil, den man „Sieger und Liga“ nennen könnte. Verkaufstrainer Matthias Ramge (live.training.de) rockte den Saal mit lockeren Sprüchen und witzigen Anekdoten. „Ganz nebenbei“ nahmen die Teilnehmer Impulse fürs erfolgreiche Verkaufen mit, und wer nach dem Mittagessen einen kleinen Durchhänger hatte, der war spätestens nach diesem Vortrag wach, positiv gestimmt, fühlte sich als Sieger und blickte voller Zuversicht in die Zukunft.

„In welcher Liga spielen wir?“ Das war der Titel der Grundsatzrede von Gastgeber, Moderator und Topras-Geschäftsführer Johannes Gunst. Er betonte, dass Topras-Fachhändler Premiumfachhändler seien und sich deshalb auch immer wieder prüfen sollten, ob sie in jeder Hinsicht so aufträten. Das gelte beispielsweise in Bezug auf Geschäftsräume, Kommunikation, Mitarbeiterverhalten und Produktangebot.

Wer in der Championsleague spielt, hat in der Regel nicht dort, sondern auf einem unspektakulären Rasen begonnen. In diesem Sinne sagte Topras-Vorstandsmitglied Peter Strehle von Starke: „Auch die längste Reisebeginnt mit dem ersten Schritt“. Er dankte allen Topras-Partnern, explizit auch denen, die nicht zu den “ganz großen“ gehören und regelmäßig auf der Bühne als umsatzstärkste geehrt werden. Auch die „kleinen“ Beiträge seien wichtig gewesen, um Topras groß zu machen. Und sie werden es auch weiterhin sein.

Dass Topras heute so eine große Familie geworden sei, sei aber vor allem auch der Verdienst von Ursula und Johannes Gunst und dem Topras-Team. Das Publikum bekräftigte seine Zustimmung mit Standing Ovations.


“Applaus, Applaus” – den gab es auch ausreichend auf dem Gala-Abend, auf dem ganz viele Champions geehrt wurden: die umsatzstärksten Händler, die Gewinner der Topras-Kreativpreise und die beliebtesten Lieferanten. Allen Siegern herzlichen Glückwunsch.

Der bsw bedankt sich herzlich für die nette Einladug zu dem rundum gelungenen Event. Allen einen guten Saisonstart. Und auch bei Topras gibt es einen Start: Paulina Gunst, Tochter von Ursula und Johannes Gunst, wird ab sofort für die Topraner arbeiten. Damit ist klar: eines Tages, wenn sich die jetzige Geschäftsleitung einmal mehr fürs „Wellness genießen“ als fürs „Wellnessgeschäft gestalten“ interessieren sollte, ist die Nachfolge geregelt. Guten Start und viel Erfolg, liebe Paulina Gunst!

Kommt alle sicher und entspannt nach Hause, schön, dass wir uns wiedergesehen haben!

HIER IST EIN BILDERALBUM ALLER TOPRAS-PREISTRÄGER 2020

HIER FINDET MAN DIE BILDER DER TOPRAS-TAGUNG 2020

Das könnte Sie auch interessieren

Keine Kommentare

Antwort schreiben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen