Tel.: 0221 - 2716690
News

Was Blinzeln mit Business zu tun hat

Sind da graue Punkte auf dem weißen Gitter? Ja, zumindest, wenn man von Weitem das gesamte Bild anguckt. Nein, wenn man genau auf den einzelnen vermeintlichen grauen Punkt schaut. Sowohl „ja“ als auch „nein“ ist die richtige Antwort – je nach Blickwinkel.

Es gibt also mehrere Wahrheiten. Nicht nur hier, sondern auch sonst im Leben. Und die thematisiert Businesscoach Martin Wiedemeyer von CBR Development auf dem Internationalen Schwimmbad- und Wellnessforum, dem Kongress zur aquanale. Je nach Genen und Lebensumfeld kreiert jeder seine Sicht der Dinge, und je nach Motiven, die dem einen mehr und dem anderen weniger wichtig sind, entstehen unterschiedliche Verhaltensstile mit den dazugehörigen „Wahrheiten“. Ja, wir sind nicht alle so gleich – wie die Linien im folgenden Bild.

Wobei: in einer Sache sind wir schon alle gleich. Nämlich in der, wie wir mimisch die sieben Basisemotionen Ärger, Angst, Ekel, Freude, Trauer, Überraschung und Verachtung ausdrücken. Allerdings zeigen sich die unwillentlichen und kurzen Emotionsausdrücke wie Zucken und Blinzeln nur für ungefähr 40 bis 500 Millisekunden im Gesicht. Alles, was danach geschieht, kann durch den Verstand gesteuert werden. Wer die wahren Emotionen seiner Mitmenschen erkennen will, muss also schnell sein und genau wissen, auf was zu achten ist. Als Mimikresonanztrainer weiß Martin Wiedemeyer das, und er erklärt es – und zwar so praxisnah, dass man es direkt umsetzen kann. Denn was nutzt die schönste Theorie, wenn sie nicht realisiert werden kann? Das würde dann einem „unmöglichen Dreieck“ von Oscar Reutersvärd und Roger Penrose nahe kommen:

Motive und Emotionen erkennen – und gut damit umgehen. So heißt der Vortrag, mit dem wir am 5. November um 12 Uhr den aquanale-Kongress eröffnen. Und der viel Wissem bietet, um zukünftig auch Mitarbeiter- und Kundengespräche positiv zu eröffnen – und bestenfalls Herzen zu öffnen. Denn die Fähigkeit, einander zu verstehen und die  „gleiche Wellenlänge“ zu schaffen, sind entscheidende Faktoren für erfolgreiche Geschäfte und ein gutes Miteinander.

Guten Weg zur Wasser-Messe! Gratis-Eintrittskarten gibt es unter Nutzung des Codes „Pro-aquanale19“ hier. Das gesamte Kongressprogramm, das vom 5. bis 8. November in Halle 6, D 50, stattfindet, steht auf der bsw-Homepage.

 

Alle Vorträge können kostenfrei besucht werden, weil uns die folgende Sponsoren unterstützen. Ein großes DANKESCHÖN an:





Das könnte Sie auch interessieren

Keine Kommentare

Antwort schreiben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen