Tel.: 0221 - 2716690
News

Im bsw-Konferenzprogramm: Preisschlacht oder Poolgenuss?

Wer Rabatte gibt, war vorher zu teuer –  das ist der Werbeslogan eines Baumarktes. Ganz neue Töne. Sind die Zeiten von „Geiz ist geil“ vorbei? Doch keine so kluge Idee, ausschließlich den Preis in den Vordergrund zu stellen? Na ja, „20 Prozent auf alles – außer Tiernahrung“ ist ja schließlich auch eine Einbahnstraße gewesen und letztlich in der Pleite geendet.

Und deshalb lohnt es sich, darüber nachzudenken, ob der Preis im Verkaufsprozess tatsächlich das ausschlaggebende ist. Viele denken, das sei so. Schließlich ist der Kunde ein wirtschaftlich denkender Mensch. Ist das wirklich so? Zwei Beispiele, die daran zweifeln lassen:

Erstens: Wenig Kaffee für viel Geld – bei Nespresso gibt es schicke Kapseln, die einem Kaffee-Kilopreis von 78 Euro entsprechen. Zweitens: Für MyMüsli-Produkte darf man rund das Dreifache von dem bezahlen, was ein Markenmüsli  üblicherweise kostet. Und beide Unternehmen laufen!

Was jetzt? Lassen wir uns doch am besten von einem Fachmann erklären, wie wichtig das Preisargument tatsächlich ist. Professor Dr. Florian Bauer von vocatus kommt am 1. Oktober zur bsw-Konferenz und hat ganz viel Preispsychologie im Gepäck. Praxisnah wird er darlegen, worauf es im Verkaufsgespräch ankommt – und vielleicht setzt der ein oder andere dann zukünftig bei Verhandlungen ganz andere Schwerpunkte. Dann wird es vielleicht eher um den Poolgenuss anstatt um die Preisschraube gehen. Um welche weiteren Themen es auf der bsw-Konferenz geht, steht hier auf der Agenda.

Das Wesentliche, das nicht auf der Tagesordnung steht: nette Leute treffen, Branchenpartner kennenlernen und eine schöne Zeit miteinander verbringen – so schön, dass sogar Mitbewerber sich bestens verstehen – wie die beiden Abdeckungsspezialisten Frank Deuss von Rollo Solar und Siebe Barendregt von Swim Safe.

Am besten direkt heute das Zimmer noch zu Vorzugskonditionen buchen – auch wenn es nicht immer auf den Preis ankommt 🙂 Kommen Sie gut in Hamburg an – bis bald an der Elbe!
 
 

 

Das könnte Sie auch interessieren

Keine Kommentare

Antwort schreiben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen