News

Wissen, wie der Hase läuft

Erinnern Sie sich noch an die bsw-Konferenz 2015? Andreas Steinle vom Zukunftsinstitut sagte, mangelnde Bildung mache uns um sechs Jahre älter. Wenn das kein Grund ist, mal in die Angebote der bsw-Akademie zu schauen. Passt jetzt nicht, sie sind auf Ostern eingestellt? Wir auch. Deshalb stellen wir im Schnelldurchlauf ganz österlich einige Seminare vor. Fangen wir an mit „Durch Beratung zum Verkauf“ und „Erfolgreich Führen“. Basis dieser beiden Seminarklassiker mit Martin Wiedemeyer ist die Typenlehre. Der Einfachheit halber wird jedem Charakter eine Farbe zugeordnet. Nicht nur die Eier sind bunt, die Welt ist es auch. Wer vorinformiert in die Workshops gehen will, klickt sich einfach mal durch und findet zu jeder Ei-Farbe ein paar Wesenszüge der „Menschenfarbe“:

 

Schon gut, wenn man weiß, wie sein Gegenüber tickt, was ihm wichtig ist und worauf er Wert legt. Was er sagt, kann man also interpretieren. Und wenn er nichts sagt? Dann Vorhang auf …

 

für den Workshop “Mimik & Gestik“, der in die Kunst des Gesichterlesens und die Geheimnisse der Körpersprache einführt.

Ein Geheimnis ist es ja nach wie vor, warum eigentlich der OsterHASE die Eier bringt. Das wird wohl niemand überzeugend erklären können. Warum allerdings Edelstahl Rostfrei sehr wohl rosten kann, was Honig mit GFK-Becken zu tun hat und wie die Schwimmbadabdeckung die Notwendigkeit der Waldaufforstung beeinflusst, erfährt man im bsw-Technikseminar – voraussichtlich wieder mit diesen Referenten:

Thomas Beutel (Lutz-Jesco), Andreas Bieber (Zodiac Pool Deutschland), Frank Eisele (WWS Eisele), Bert Granderath (grando), Klaus J. Hansen (Energieberatung K. J. Hansen), Marc Hölter (G. Eichenwald) (v.l.n.r.)

Torben Jungbauer (KWS-Schwimmbadanlagen), Michael Kaltmaier (Zodiac Pool Deutschland), Frank Kramer (Speck Pumpen), Konrad Kuffer (Renolit),  Anthony Lutz (Behncke), Barbara Matysiak (Chemoform) (v.l.n.r.)

Thomas Merkle (Schmalenberger), Dr. Alfons Nestl (Bayrol), Guido Rengers (Riviera Pool), Jens Stupien (SET Energietechnik) (v.l.n.r.)

Michael Taggesell (Technisches Büro Mensch-Wasser-Technik), Sebastian Wittwer (Hugo Lahme), Martin Woelk (Tintometer), Alexander Ziegler (ISO) (v.l.n.r.)

Gibt es Fragen zu den Angeboten der bsw-Akademie? Dann schlagen Sie keine Haken, sondern nehmen Sie Kontakt mit uns auf. So wissen Sie direkt, wie der Hase läuft. Wir freuen uns auf Sie!

Für die obigen Osterbilder bedanken wir uns bei pixabay. Das Titelbild zeigt Mitarbeiter von Hayward beim vergangenen Technikseminar.

Das könnte Sie auch interessieren

Keine Kommentare

Antwort schreiben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen