News

Wenn aus dem Choleriker ein Kumpel wird

Heute ist Tag des positiven Denkens, und damit auch irgendwie Tag unserer Kommunikations-Workshops. Denn dort geht es unter anderem darum, den Macken der anderen Gutes abzugewinnen. Ein bisschen salopp formuliert, aber es trifft den Kern.

Wenn man das hinkriegt, schätzt man den kleinkarierten Korinthenkacker als besonnenen Hinterfrager. Der extravagante Hektiker wird zum enthusiastischen Überzeuger, der intolerante Rechthaber zum zielorientierten Macher und der schnell beleidigte Harmoniesüchtige zum vertrauensvollen Ermutiger.

photofunia-1473753004Und schon ist die Welt eine andere, in der die Kommunikation reibungsloser ist. Schön wär´s? Dann auf in die Kommunikationsseminare der bsw-Akademie. Businesscoach Martin Wiedemeyer von CBR Development bietet am 13. und 14. Dezember einen Workshop für Verkäufer und Techniker mit dem Titel „Durch Beratung zum Verkauf“ an, und  am 15. und 16. Dezember sind alle Chefs zu „Erfolgreich Führen“ eingeladen.

Noch eine positive Nachricht: natürlich steht viel mehr auf der Tagesordnng als „nur“ die Typenlehre. Es geht um Gesprächstechniken, Motivation, Vertrauensaufbau und alles, was man braucht, um Menschen so zu behandeln, wie sie gerne behandelt werden möchten. Durchaus positiv, nicht wahr?

Das haben schon viele Teilnehmer der vergangenen Seminar erlebt. Oder warum strahlen die alle so?

 

Hier geht es zu den Anmeldungen:

fürs Verkaufstraining am 13. und 14.Dezember,

fürs Führungskräftetraining am 15. und 16. Dezember.

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen