News

Schwimmbad Henne wird 40

Es war das Jahr, in dem es hieß: Anschnallen im Auto ist Pflicht. Und in dem Uli Hoeneß im „tragischen“ EM-Finale der deutschen Fußballmannschaft gegen die Tschechoslowakai  einen Elfmeter verschoss. 1976 öffnete Zirkus Roncalli erstmalig sein Zelt und die deutsche Dolmetscherin Silvia Sommerlat heiratete den schwedischen König Carl Gustaf.

Max Frisch wurde mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet, und Helmut Kohl legte sein Amt als rheinland-pfälzischer Ministerpräsident nieder, um Oppositionsführer im Bundestag zu werden. Das Politbüro bürgerte Liedermacher Wolf Biermann aus der DDR aus, und in Brokdorf protestierte man gegen den Bau eines Atomkraftwerks. Daran erinnern sich die meisten. Was aber vermutlich die wenigsten außerhalb unseres Wirtschaftszweigen wissen: 1976 ereignete sich auch im baden-württembergischen Pforzheim Entscheidendes. Denn Schwimmbad Henne „legte los“.

Broschuere_Henne_abzug

Bernhard, Christine und Steffen Henne

Unternehmensgründer Bernhard Henne fing im eigenen Wohnhaus an, und er hat damals bestimmt nicht davon zu träumen gewagt, dass er ein Traditionsunternehmen schafft, das heute zu den besten Schwimmbadfachbetrieben zählt. Aber so ist es gekommen. Kompetent, fleißig, kreativ und serviceorientiert hat er seinen Erfolgsweg bestritten, und seine beiden Kinder Christine und Steffen gehen ihn weiter mit ihm.

Ein echter Familienbetrieb, der mit 16 Mitarbeitern und auf einer 3.500 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche das gesamte Repertoire des Schwimm- und Schwitzvergnügens zeigt. Zum Ausprobieren, so wie die vielen Attraktionen, die er anlässlich seines 40-jährigen Jubiläums für seine Kunden und vor allem für deren Nachwuchs zusätzlich aufgebaut hat.

Neben einem bunten Kinderprogramm, leckerer Bewirtung und bester Unterhaltung tagsüber geht es abends weiter – mit offiziellen Grußworten, Ehrungen und natürlich ganz viel Spaß.

Der bsw bedankt sich für die Einladung zu der rundum gelungenen Feier zum runden Firmenjubiläum. Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg und Freude bei der Umsetzung noch ganz vieler Schwimmbadwünsche!

P.S.: Schwimmbad Henne ist einer der ersten Schwimmbadbaufachunternehmer, die das Gütesiegel der Branche, Pool Plus, tragen dürfen.

  • 1976
    1976
  • 1979
    1979
  • 1981
    1981
  • 1992
    1992
  • 1995
    1995
  • 2005
    2005
  • 2008
    2008
  • 2009
    2009
  • 2011
    2011
  • 2015
    2015
  • zeitlos schön ... ein Objekt von Henne
    zeitlos schön ... ein Objekt von Henne

Das könnte Sie auch interessieren

Keine Kommentare

Antwort schreiben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen