News

Pools, Party und Programm

„Sie haben Ihr Ziel erreicht“. Mit diesem Satz – gesprochen von der Navi-Stimme – fing für die meisten Teilnehmer die bsw-Jahrestagung in Berlin an. Und er zog sich wie ein roter Faden durch die gesamte Veranstaltung. Das „schönste Mal“ am Abend, als die Gewinner der bsw-Awards 2015 geehrt wurden. Die Sieger haben nun wirklich ihr Ziel erreicht. Wer beim Anblick der tollen Pool- und Wellnessanlagen neidisch dachte, dass er so grandiose Schwimmbäder niemals hinkriegen würde, weil alle anderen ja eh besser sind, hätte sich lieber an das Tagesprogramm erinnert. Im Workshop Selbstführung ging es nämlich um Wege, die oft so bequeme Opferrolle zu verlassen.

Martin Wiedemeyer führte ins Thema Selbstführung ein.

Selbst ist der Mann: Martin Wiedemeyer gab Impulse zum Ausbau der Selbstführungskompetenz.

Referent Martin Wiedemeyer von CBR Development lud seine Teilnehmer ein, über das wahre Maß ihrer Fremdbestimmung nachzudenken und erarbeitete anschließend mit ihnen Strategien, wie sie – auch in einer vermeintlich aussichtslosen Lage – Lethargie überwinden und Einfluss nehmen können. Quintessenz: selbst wenn´s auf den ersten Blick nicht so aussieht: In fast jeder Situation kann man etwas Positives sowie ein paar „Rosinen“ zum Herauspicken finden.

Herzlichen Glückwunsch allen Award-Gewinnern!

Mit diesem Wissen lässt sich auch die neue europäische Schwimmbadnorm, die im Parallel-Seminar mit Frank Eisele von WWS Eisele, thematisiert wurde, viel besser ertragen. Nach dem Motto: mach das Beste draus und gestalte, anstatt Dich einengen zu lassen, hörte man in der Kaffeepause einen Teilnehmer sagen: „Auch, wenn das Regelwerk nur für Neuanlagen gilt, werde ich es nutzen, um meine Bestandskunden anzuschreiben und ihnen ein „Schwimmbad-Upgrade“ auf europäisches Sicherheitsniveau anzubieten.“ Clever. Er hat verstanden, wie er sich die Rosinen aus dem Kuchen holt.  Dass er sich dafür erstmal durch die recht trockene Materie quälen muss, ist klar. Dass er keine richtige Lust dazu hat, auch. Aber das Nachrüstgeschäft anderen überlassen? Niemals. Deshalb: inneren Schweinehund bekämpfen – mit den Tipps, die im Selbstführungsworkshop vermittelt wurden. Und gnädig zu sich selbst sein, falls es doch mal Rückschläge gibt. Denn Verändern geht nun mal nicht von heute auf morgen.

Frank Eisele machte seinem Spitznamen "Normungskönig" alle Ehre.

Frank Eisele machte seinem Spitznamen “Normungskönig” alle Ehre.

Was von heute auf morgen bzw. bis morgen allerdings geht, ist Feiern. Und darin ist die Branche groß. Groß war diesmal auch die Teilnehmerzahl. Mit über 160 Personen haben wir nicht nur die Verleihung der „Schwimmbad-Oscars“, sondern auch viele andere „Rosinen“ der Jahrestagung erlebt. Dazu gehörte sicherlich, dass – so präsentierten bsw-Präsident Dietmar Rogg und bsw-Geschäftsführer Dieter C. Rangol stolz, das Verbands-Gütesiegel Pool Plus „senkrecht“ mit 93 Partnern gestartet ist. Weiteres Highlight war der Auftritt von Linda Antonia Heue und Jakob Wiedenhofer.

Linda Antonia Heue und Jakob Wiedenhofer setzten der Veranstaltung ein "I-Tüpfelchen" auf.

Linda Antonia Heue und Jakob Wiedenhofer setzten der Veranstaltung ein “I-Tüpfelchen” auf.

Die beiden Musiker haben uns den Abend versüßt – mit zauberhaftem Gesang und tollen Songs.

Und dass das Event überhaupt so stattfinden konnte – in einem Raum der für viel weniger Personen konzipiert ist – verdanken wir dem Veranstaltungsteam aus dem Courtyard Berlin Mitte, das wieder mal super kompetent, flexibel und absolut freundlich war – auch als sich kurz vor knapp noch 40 Spätentschiedene angemeldet haben. Noch mal 1000 Dank dafür ans Hotel. Und an alle Referenten, Moderatoren und Teilnehmer für eine lehrreiche und lustige Zeit! Gute Heimreise aus der Stadt, deren Bürger dank Rosinenbombern überlebt haben. Ein gutes Omen, dass die „Rosinen-Strategie“ auch Ihr (Berufs)leben bereichern wird!

Das könnte Sie auch interessieren

Keine Kommentare

Antwort schreiben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen