Tel.: 0221 - 2716690
Technik

Wir sind Teil der Gütegemeinschaft bsw

Das Fair-Trade-Label kennzeichnet Produkte aus fairem Handel, das Bio-Siegel steht für Erzeugnisse des ökologischen Landbaus und die Blaue Flagge ist das Ökosignet der Tourismusbranche. Wer Kompetenz und Service beim Spielwarenkauf sucht, besucht ein „Vedes-Fachgeschäft“. Und nach welchem Kriterium können Pool- und Wellnessinteressierte vorgehen? Nach dem bsw-Zertifikat, das Schwimmbadbaufachunternehmern die Mitgliedschaft im Bundesverband Schwimmbad & Wellness e.V. (bsw) bescheinigt.

bsw-Unternehmen schreiben Qualität und Service groß. Das ist für sie selbstverständlich. Seit einem Jahr können sie es auch nach außen dokumentieren und mit dem bsw-Zertifikat zeigen, dass sie Teil einer Gütegemeinschaft sind. Sie erhalten von der Geschäftsstelle jedes Jahr ein Zeugnis, das ihre Mitgliedschaft bestätigt. Das bsw-Logo nutzen viele Unternehmen zudem, um ihre Zugehörigkeit zum Verband auch auf ihrem Briefpapier und ihren Fahrzeugen deutlich zu machen. So wird kein Kunde mehr übersehen, dass sie nicht nur Fachleute, sondern auch Vertreter einer großen Branchenfamilie sind, die stets „am Puls der Zeit“ ist.

Das bsw-Zertifikat – Zeichen für Qualität, Kompetenz und Service im Schwimmbad- und Wellnessbau

bsw-Fachunternehmer können das Verbands-Netzwerk mit seinen vielfältigen Dialogmöglichkeiten, Weiterbildungsangeboten und Gestaltungsmöglichkeiten auf nationaler und internationaler Ebene nutzen, und sie werden über neue Regelwerke, Entwicklungen und Trends immer zeitnah informiert.

Und was macht de Bundesverband Schwimmbad & Wellness e.V. (bsw) genau? Er ist nicht nur ein Zusammenschluss kompetenter Schwimmbadbaufachunternehmen, sondern er vereint alle drei Wertschöpfungsstufen der Branche. Auch Großhändler und Industriefirmen des Wirtschaftszweigs Schwimmbad und Wellness sind „mit im Boot“. Mit regelmäßigen Schulungen und Fortbildungen unterstützt der Verband seine Mitglieder darin, ihr Wissen aktuell zu halten und zu erweitern.

Daumen hoch für bsw-Schwimmbadbaufachunternehmer!

bsw-Unternehmen arbeiten in unterschiedlichen Normungsgremien des Deutschen Instituts für Normung (DIN) und des European Committee for Standardization (CEN) mit und sorgen so dafür, dass neueste Erkenntnisse – beispielsweise an Hygieneanforderungen in Schwimmbädern – in nationale und internationale Normenwerke einfließen. Eines der aktuellen Projekte ist eine europäische Norm für privat genutzte Schwimmbäder. Ziel ist, Schwimmen im eigenen Garten – gerade in Bezug auf kleine Kinder – noch sicherer zu machen.

Parallel zu den „offiziellen“ Regelwerken haben die bsw-Fachbetriebe in ihrem Technischen Beirat Richtlinien, Merkblätter und Empfehlungenfür den privat genutzten Schwimmbad- und Wellnessbereich erstellt, um auch im „regelfreien Raum“ Qualitätsstandards zu setzen. Das machen die bsw-Unternehmer im Übrigen ehrenamtlich.

Innovation zu fördern und neue Technologien zu stärken ist ein weiteres Ziel des Verbandes. Deshalb ist er ideeller Träger der internationalen Schwimmbadmesse aquanale, die alle zwei Jahre am Messeplatz Köln stattfindet. Die im bsw organisierten Unternehmen sind so stets „auf dem neuesten Stand“. Auch verfügen sie mit der verbandseigenen Kundenzeitschrift Pool und weiteren Tools  über ein vielfältiges Repertoire an Anschauungsmaterial – sowohl zu Marketingzwecken als auch zur Sachinformation.

bsw-Unternehmer haben es drauf – sie sind technisch versiert, haben ästhetisches Gespür und denken an Sicherheit am Pool – für Kinder, aber auch für vierbeinige Familienmitglieder.

Genug  zu dem, was der Verband macht – auch wenn es da noch viel zu berichten gäbe. Über die Öffentlichkeitsarbeit, den bsw-Award

Wichtig ist eine Botschaft: Schwimmbadbaufachunternehmer, die zum Qualitätszirkel bsw gehören, haben viel zu bieten.

Das könnte Sie auch interessieren

Keine Kommentare

Antwort schreiben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen