News

bsw-Award: die Sieger stehen fest

Jetzt aber. Nach einigem Hin und Her, engagierten Debatten, langem Abwägen und dem Austausch von Argumenten hat die bsw-Jury die Gewinner der bsw-Awards 2013 ermittelt. Aus rund 300 Einreichungen wählten die Preisrichter 19 Gewinner in sieben Kategorien. Die Gewinner werden noch heute benachrichtigt. Und die Siegerehrung findet am 21. März im Rahmen der bsw-Jahrestagung in Weimar statt. Anmeldeunterlagen finden Sie hier.

An dieser Stelle sage ich auch im Namen des bsw-Präsidenten Dietmar Rogg und bsw-Geschäftsführers Dieter C. Rangol schon mal „herzlichen Glückwunsch“ – nicht nur an die Sieger, sondern an alle, die mitgemacht haben. Denn fast alle teilnehmenden Anlagen waren auf einem Spitzenniveau – nicht nur was das handwerkliche Können, das technische Wissen, sondern auch das ästhetische Gespür angeht.

Und ganz herzlichen Dank an unsere Jury, die sich ihre Entscheidungen nicht leicht gemacht hat, „Überstunden“ in Kauf nahm, und auch, als der Kaffee schon leer war, noch energiegeladen diskutierte. Danke an Peter Lang, Chefredakteur von Schwimmbad & Sauna, Architekt Thomas Müller, Interior-Designer Torsten Müller, Bauexperte Guido Mundt, Joachim Scheible, Redakteur von Schwimmbad & Sauna und von naturpools, sowie Technikfachmann Michael Taggesell, Technisches Büro Mensch-Wasser-Technik.

Das könnte Sie auch interessieren

Keine Kommentare

Antwort schreiben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen