Verbraucher

VerbraucherHerzlich Willkommen auf den Verbraucher-Seiten des bsw. Schwimmen gehört neben Laufen und Radfahren zu den drei beliebtesten Ausdauersportarten der Deutschen. Das fanden Forscher der Universität Hamburg für eine Trendstudie von healthy living heraus. Kein Wunder! Denn Schwimmen ist eine der gesündesten Sportarten überhaupt. Sie mögen keine Liegenschlacht, verabscheuen lange Anreisen und haben gerne kurze Wege zum Wasser? Dann ab in die „heimische Südsee“. Realisieren Sie Ihren Traum vom eigenen Pool und genießen Sie Tag für Tag echtes Urlaubsfeeling. Ihr Grundstück ist nicht groß genug? Ein privater Pool findet im kleinsten Garten Platz. Mit einer modernen Gegenstromanlage können Sie auch in kleinen Becken richtig weit rausschwimmen. Ein privater Pool ist im Unterhalt zu teuer? Intelligente Pool-Technik und innovatives Schwimmbadzubehör sorgen dafür, dass die täglichen Betriebskosten drei Euro nicht überschreiten. Das ist in der Regel weniger als eine Eintrittskarte fürs öffentliche Schwimmbad. Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen Informationen rund um den heimischen Wasser- und Wohlfühlspaß bei einem privaten Pool zur Verfügung. Hier geht’s direkt zum Schwimmbadbauer in Ihrer Nähe.