Innovationsworkshop

Was kümmert mich der Wettbewerb? Mit der “Blue Ocean Strategy” neue Ertragsquellen und Vertriebskanäle erschließen

Immer aggressivere Wettbewerber, austauschbare Angebote, wenig Innovation im Vertrieb und ein harter, blutiger Preiskampf. Dies sind Kennzeichen gesättigter Märkte mit harter Konkurrenz – oder anders ausgedrückt „roter Ozeane“. Anstatt jedoch immer härter um Marktanteile zu kämpfen, zeigt dieser Workshop, dass es auch anders geht.

Buche Lars 2015 BW-Online

Lars Buche

Mit Hilfe der Innovationsmethodik “Blue Ocean Strategy” (BOS) werden systematisch neue Ertragsquellen erschlossen und neue Vertriebsstrategien entwickelt, die bisher nicht im Fokus standen.

Was verbirgt sich genau hinter dieser Methodik? Wie wird sie angewendet und warum ist sie in vielen Branchen so erfolgreich? An praktischen Beispielen wird gezeigt, dass dieses Strategiewerkzeug bereits in kurzer Zeit verwertbare Ergebnisse in Richtung neuer Produkt-, Service- und Verkaufslösungen produziert.

Holger Trautmann

Holger Trautmann

Ihre Referenten sind Lars Buche und Holger Trautmann. Als Mitglied der Blue Ocean Strategy Partners gehören sie zu den Pionieren und führenden Anwendern dieser Methode in Deutschland. Seit über zehn  Jahren begleiten die BOS Partners viele namhafte Unternehmen wie etwa die AXA-Versicherung, Bayer, den TÜV Rheinland, aber auch kleine und mittelständische Firmen. Auch an deutschen Hochschulen wird BOS unterrichtet, und demnächst wird ein Buch zum Thema beim führenden deutschen Wissenschaftsverlag Springer-Gabler erscheinen.

Haben Sie Interesse an diesem Innovations-Workshop? Dann melden Sie sich gerne bei Ute Wanschura in der bsw-Geschäftsstelle – telefonisch unter 0221/2 71 66 92 oder per E-Mail – damit wir einen für Sie passenden Termin finden.