News

Bei Grünbeck an der schönen blauen Donau

img_1466

Werde Wasser-Wisser – so wirbt Grünbeck, und deshalb passte es bestens, dass wir heute im Schulungszentrum des Höchstädter Unternehmens ein weiteres bsw-Seminar zur DIN EN 16713 durchführen durften. Referent Frank Eisele präsentierte im Rahmen der “bsw-Akademie vor Ort” zum dritten Mal die neue europäische Norm für private Schwimmbäder und wieder einmal war “die Hütte voll” – spricht für das Qualitätsbewusstsein der bsw-Betriebe. Im Tagungsraum “Zugspitze” ging es bergauf. Hier waren die Wasserexperten bei der Sache. Und damit sie sich nicht ausschließlich mit Trübungsreduktionsvermögen, Testschmutz und anderen tollen Wörtern herumschlagen mussten, zeigte uns Jürgen Weißenburger, Abteilungsleiter Schwimmbad bei Grünbeck, zwischendurch den Betrieb. Unter anderem beeindruckte die Gäste die Ausbildungsquote von 10 Prozent. Also an Grünbeck kann der Fachkräftemangel nicht liegen. Und auch wir haben hoffentlich mit unserem Seminar dazu beigetragen, dass es in der Branche an Fachlichkeit nicht mangelt.

Besten Dank an unseren Gastgeber, der uns herzlich empfangen und professionell betreut hat, an unseren Referenten, der zu Recht der “Normungskönig” genannt wird, und an alle Gäste fürs engagierte Mitarbeiten. Aber wir denken auch an die, die lieber “blau gemacht haben” anstatt an die blaue Donau zu reisen. Sie alle finden hier

den VORTRAG und die BILDER zur Veranstaltung.

Das könnte Sie auch interessieren

Keine Kommentare

Antwort schreiben