News Technik

bsw-Akademie: Bildung in der Branche

bsw-Akademie

Schwimmbad und Wellness. Das ist Entspannung pur. Für Unternehmer der Branche nicht immer. Denn sie müssen sich nicht nur auf ihrem Fachgebiet auskennen, sondern sich auch mit vielen “trockenen” Themen beschäftigen. Dazu gehören neue Normen, geänderte Regelwerke und Gesetze.

Und dann ist da ja noch das Tagesgeschäft. Angebote müssen geschrieben, Produkte verkauft und Mitarbeiter geführt werden. All diese “Alltagshürden” haben wir im Konzept der bsw-Akademie berücksichtigt – einem neuen Weiterbildungsangebot des bsw. Im Herbst geht es los, und wir freuen uns, wenn auch Sie mit dabei sind.

Da aller guten Dinge drei sind, und doppelt besser hält, starten wir mit sechs Seminaren:

Führen: Hier steht die Weiterentwicklung der Führungsfähigkeiten im Mittelpunkt. Wie baue ich Vertrauen gegenüber meinen Mitarbeiten auf? Wie motiviere ich sie? Welcher Führungsstil ist wann der richtige? Wie führe ich Gespräche zielorientiert? Diese und andere Fragen werden im Führungskräftetraining praxisnah beantwortet.

Recht: Im Rechtsseminar geht es um die Grundlagen des Gewährleistungsrechts. Praxisnah, auf die  Besonderheiten der Branche abgestimmt und mit aktuellen Rechtsprechungsbeispielen untermalt, bekommen die Teilnehmer einen Überblick über die Rechtsgebiete, die die Branche betreffen.

Social Media:Das Social-Media-Seminar zeigt, wie man erfolgreich im Web 2.0 starten, aktiv Netzwerken, Inhalte kommunizieren und sich als vertrauensvoller Geschäftspartner präsentieren kann. Es gibt darüber hinaus best-practice-Beispiele aus kleinen und mittelständischen Betrieben.

Frank Eisele, Referent der Akademie, erläutert das A & O der Pooltechnik.

Technik: Mit dem „Kompaktseminar Schwimmbadtechnik“ erhalten die Teilnehmer eine „tour de raison“ durch die gesamte Technik für privat genutzte Schwimmbäder. Das Seminar „Normen für öffentlich Schwimmbäder“ gibt einen Überblick über die relevanten Vorschriften und erklärt, wie sie umzusetzen sind. Ein in Kooperation mit dem TÜV-Rheinland konzipierter Fernlehrgang führt zum Abschluss des TÜV-geprüften Schwimmbadbauers.

Texten:Der Text-Workshop vermittelt Textwissen für die Praxis. Es geht um die Handwerkszeuge für gutes Schreiben – Pressemitteilungen, Produktvorstellungen, Einladungen, Angebote, Mahnungen und Beiträge für Fachmagazine. Auch das richtige „Online-Texten“ wird behandelt.

Verkaufen:Wie bringe ich meine Produkte gekonnt an Mann und Frau? Wie finde ich den richtigen Draht zum Kunden? Wie strukturiere ich meine Verkaufsargumente? Wie gehe ich professionell mit Einwänden um? Auf diese und weitere Fragen gibt es beim Verkaufstraining Antworten.

Das könnte Sie auch interessieren

Keine Kommentare

Antwort schreiben